Diagnose
Hauptuntersuchung TÜV
Autowerkstatt mit TÜV Abnahme
Diagnose Service

Elektronische Diagnose für alle Fahrzeugmarken

Haben Sie in der Vergangenheit bereits unangenehme Bekanntschaft mit einer aufleuchtenden Motorkontrollleuchte (MKL) im Armaturenbrett gemacht? In diesen Fällen bitten wir Sie umgehend einen Online-Termin in unserer Fachwerkstatt zu vereinbaren, um den technischen Defekt aufzudecken und zu reparieren. Nur durch eine rechtzeitige Diagnose des Problems können potenzielle Folgeschäden am Motor und Abgassystem Ihres Fahrzeugs vermieden werden. Besonders bei blinkender MKL sollte das Fahrzeug umgehend von uns geprüft werden, da Zündaussetzer den Katalysator nachhaltig beschädigen könnten.

Mit Hilfe unseres intelligenten Werkstatt-Testers ist es möglich die Fehlercodes sämtlicher Steuergeräte aller Fahrzeugmarken auszulesen. In den meisten Fällen können kleine elektrische Fehler im Kabelbaum bzw. defekte Sensoren und Aktoren schnell gefunden werden. Eine zügige Reparatur kann in diesen Fällen größeren resultierenden Folgefällen vorbeugen. Nach erfolgreicher Fehleridentifizierung und Instandsetzung Ihres Fahrzeugs, wird die aufgetretene Fehlermeldung direkt in unserer Werkstatt gelöscht und Sie können die Fahrt mit Ihrem Fahrzeug wieder in vollen Zügen genießen.

Intelligente Fahrzeugdiagnose & Fehlersuche

Wir bieten Ihnen eine schnelle und effiziente Fehlersuche, um den Defekt am Fahrzeug eingrenzen und lokalisieren zu können.

  • Alle Marken und Fabrikate
  • Alle Baujahre mit OBD-Schnittstelle
  • Kostenintensive Folgeschäden frühzeitig vermeiden
  • Fehlercodes auslesen und löschen

Vereinbaren Sie jetzt einen Online-Termin und lassen Sie sich ausführlich zu allen Details beraten. Sie wünschen mehr Informationen? Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne und kompetent weiter.

Hier geht es zum Online-Termin Formular.

Alternativ stehen wir Ihnen natürlich auch gerne telefonisch zur Verfügung. Sie erreichen uns Montag bis Samstag unter 02165 91410.

On Board-Diagnosesysteme

Seit 2001 schreibt der Gesetzgeber vor, dass die Einhaltung der Schadstoffgrenzwerte im alltäglichen Fahrbetrieb des Fahrzeugs überwacht werden muss. Zu diesem Zweck sind so genannte On-Board-Diagnosesysteme (OBD-Systeme) im Fahrzeug integriert, die hauptsächlich die Aufgabe haben, die Einhaltung der Emissionsgrenzen zu überwachen. Zusätzlich trägt diese Überwachung zum Bauteilschutz diverser Motorkomponenten bei und kann somit bevorstehende Motorschäden frühzeitig erkennen sowie dem Fahrer mittels MKL anzeigen. Neben der aufleuchtenden MKL speichert das Motor-Steuergerät einen individuellen Fehlercode, welcher helfen soll den detektierten Fehler zu lokalisieren und somit fachgerecht zu beheben.

© Copyright 2016 Robert Wirtz